Anzeige:
Produkttest Ergebnisse REWE PENNY

Klimaschonendere Produkte von REWE und PENNY: Produkttest-Ergebnisse

Produkttest REWE PENNY
3,9

von 27 Bewertungen

REWE Bio + vegan und PENNY Food for Future

27 ausgewählte Utopia-Nutzer:innen durften vegane und klimaschonendere Produkte von "REWE Bio + vegan" und "Food for Future" von PENNY testen. Hier ist das Ergebnis.

Vegan + klimaschonend: Ein guter Schritt in eine umweltfreundlichere Zukunft

27 Utopist:innen haben die veganen und klimaschonenderen Produkte von „REWE Bio + vegan“ und „Food for Future“ von PENNY getestet und in einer Umfrage kritisch bewertet.

Das Testpaket bestand aus Gemüse-Hafer-Bällchen und der Kokos Natur Joghurtalternative von „REWE Bio + vegan“ sowie dem Heidelbeer Sojaghurt und den veganen Nuggets von „Food for Future“.
Die große Mehrheit der Tester:innen ist sich einig: Damit gehen REWE und PENNY einen Schritt in eine umweltfreundlichere Zukunft. Mit den getesteten Produkten von „REWE Bio + vegan“ und „Food for Future“ von PENNY kommen leckere und pflanzenbasierte Lebensmittel in den Supermarkt – nicht nur für Veganer:innen.

Lies jetzt in den Berichten, was die Tester:innen im Produkttest von REWE und PENNY über die veganen und klimaschonenderen Produkte sagen und erfahre, was sie dabei am meisten oder am wenigsten überzeugt hat. Auf den Websites von REWE und PENNY kannst du dich genauer über die Klimaschutzprojekte informieren.

Testleitfaden für den Produkttest von REWE und PENNY.

Die Ergebnisse im Überblick:

Produkttest Ergebnisse REWE PENNY
Produkttest Ergebnisse REWE PENNY
Produkttest Ergebnisse REWE PENNY

O-Töne der Teilnehmer:innen

Super Ansatz

„Super Ansatz vegane Bio-Produkte, die auch noch klimaneutral sind in die Einkaufsmärkte und damit an eine große Bevölkerungsklasse zu bringen. So werden auch diejenigen erreicht, die nicht im Bioladen einkaufen.“

(Sommerfreude)

Überzeugen auch Fleischliebhaber

„Die Gemüse-Hafer-Bällchen und die Veganen Nuggets kommen dauerhaft auf den Speiseplan und haben auch meinen fleischliebenden Freund überzeugt.“

(Fraenkin)

5 Sterne für die Fleischalternativen

„Wären sie nicht alle gleich geformt gewesen, könnte man sie nicht von echten Chicken Nuggets unterscheiden. Warum noch echte Chicken Nuggets kaufen, wenn es solch eine Alternative gibt?“

(pivi-pivi)

Pro

  • Echte Alternativen zu Fleisch (Vegane Nuggets von PENNY „Food for Future“)
  • Toller Geschmack, tolle Konsistenz, gute Zutaten (Gemüse-Hafer-Bällchen von „REWE Bio + vegan“)
  • Durch das Sortiment von „REWE Bio + vegan“ und „Food for Future“ sind vegane und umweltfreundliche Produkten in den Supermärkten allen Einkäufern verfügbar
  • Günstige Preise
  • Einstiegshilfe in die vegane/vegetarische Küche

Contra

  • Teilweise zu viel Plastikverpackung
  • Konsistenz und Geschmack der Jogurtalternativen nicht überzeugend
  • Einige Produkte mit langer Zutatenliste
  • Sortiment von „REWE Bio + vegan“ darf gern größer und aufmerksamkeitsstärker platziert werden

Die Bewertung der einzelnen Produkte

REWE bio + vegan Gemüse Hafer Bällchen

Gemüse-Hafer-Bällchen von REWE Bio + vegan

  • Gute Konsistenz
  • „Top Alternative zu Fleisch oder Falafel“
  • Leckerer Geschmack
  • Ausschließlich natürliche Zutaten
  • Leichte Zubereitung
  • Zu viel Plastikverpackung
REWE Bio + vegan Kokos Natur

Kokos Natur Joghurtalternative von REWE Bio + vegan

  • Cremigkeit fehlt
  • Kokos-Geschmack weniger beliebt
PENNY Food for Future Vegane Nuggets

Vegane Nuggets von Food for Future

  • Gute Konsistenz
  • Panade hält gut und schmeckt knusprig lecker
  • Schnelle und einfache Zubereitung
  • Leckerer Geschmack
  • „eine echte Alternative zu Fleisch“
  • Zutatenliste sehr lang
  • Zu viel Plastikverpackung
PENNY Food for Future Heidelbeer Sojaghurt

Heidelbeer Sojaghurt von Food for Future

  • Eher Joghurt-ähnliche, gute Konsistenz
  • Geschmack besser als Kokos Natur Joghurtalternative
  • Zu viel Zucker

Liebe Utopia-Produkttester:innen,

herzlichen Dank, dass ihr euch mit uns für eine klimaschonendere Ernährung einsetzen möchtet und die Produkte von „REWE Bio + vegan“ und „Food for Future“ auf Herz und Nieren getestet habt! Wir freuen uns über die insgesamt positiven Rückmeldungen, aber auch über die konstruktive Kritik.

Eure Erfahrungen und Anmerkungen helfen uns, unsere klimaschonenderen Sortimente stetig zu verbessern und auszubauen und noch mehr Kund:innen für eine pflanzenbasierte Ernährung zu begeistern. So leisten wir gemeinsam einen Beitrag für mehr Klimaschutz! Erfahrt hier mehr über unsere Projekte und Initiativen zum Schutz des Klimas.

Euer REWE Group-Team

(27) Produktbewertungen


  1. Vegane Produkte von Rewe und Penny
    Leider konnten mich nur 2 der 4 Produkte überzeugen. 2 der Produkte würde ich wieder kaufen.

    Leider haben mich nur 2 der 4 Produkte überzeugen können. Sehr gut haben mir die Nuggets und die Haferbällchen geschmeckt. Sie sind schnell zubereitet und geschmacklich konnten beide Produkte punkten. Die Haferbällchen waren sehr gut gewürzt und auch die Konsistenz der Bällchen war in Ordnung. Die Nuggets haben wir in der Heißluft Fritteuse gemacht und dazu gab es Pommes Frites. auch diese konnten uns geschmacklich überzeugen. Leider hat mir der Joghurt mit Kokos sowie der Soja Joghurt mit Heidelbeere/ Maracuja nicht über zeugen. Er war sehr fest in der Konsistenz der Kokos Geschmack konnte man kaum raus schmecken .Bei dem Soja Joghurt war die Konsistenz ok aber zu viele Heidelbeere die den Geschmack der Maracuja völlig über deckte . Würde die Hackbällchen und Nuggets wieder kaufen. Die kann ich wirklich empfehlen.

  2. Vegan und lecker
    Es gab 2 Favoriten! Insgesamt ein interessantes Angebot, aber nicht alles war nach meinem Geschmack.

    Mein absoluter Liebling waren die veganen Nuggets. Sie waren ruckzuck in der Pfanne zubereitet und ich habe sie noch mit Tomaten und Schafskäse verfeinert. Die werde ich auf jeden Fall kaufen.

    An zweiter Stelle folgen die Haferbällchen. Sie sind gut gewürzt und sind mit Nudeln und Tomatensauce auch die Lieblinge meiner Enkel gewesen.

    Der Kokosnaturjoghurt hat mit gut geschmeckt, da ich Kokos sowieso gerne mag.

    Der Heidelbeerjoghurt war mit etwas zu süß.

  3. Vegan von Rewe und Penny
    Die Haferbällchen waren sehr lecker und die Nuggets eine echte Überraschung. Die Heidelbeerjogurt Alternative Fruchtig gut, und der Kokusjogurt zum mixen gut aber nicht mein Favorit

    Die haferbällchen Liesen sich schnell und gut anbraten. Geschmacklich sehr lecker und als Beilage sehr gut zu empfehlen. Man schmeckt hier das Gemüse heraus, deswegen eher als Gemüsebällchen einstufbar statt Fleischersatz. Sehr gut ist das es Bio ist und refine Biozutaten
    Was mich wirklich positiv Überrascht hat Geschmacklich waren die Nuggets, sie schmeckte fast wie die fleischigen chicken nuggets, obwohl vegan. Sie lösen sich gut anbraten waren aber meines Geschmacks ein wenig zu fest.
    Für ab und zu wenn es schnell gehen muss ganz gut. Was mich da ein wenig stört es sind zu viel in der Zutatenliste.
    Um ein Umdenken und den Einstieg in Eine Vegane Lebensweise u Erleichtern sind zu sehr gut. Die Idee klimaneutral zu werden ist sehr gut aber mit der Verpackung könnte man noch experimentieren, für mein Geschmack zu viel Plastik. Wie wäre es mit Karton oder so eine bioplastik Variante?
    Kommen wir zu dem Soja Heidelbeere alternative. Für mich war lecker, geschmacklich sehr nahe an der Milchvariante. Ein wenig süß, vielleicht könnte man da noch den Zucker Einwendung reduzieren..
    Die kokusjogurt Alternative konnte mich leider wenig begeistern. Geschmacklich Na ja nach etwas undefinierbar zu künstlich aber kein Kokus. Die Konsistenz ear auch sehr komisch. Für das beimischen von Suppen oder smokiest eignet sich das eher, aber kaufen würde ich es nicht.

    Fazit im allgemeinen. Ich finde gut das Rewe als Penny sich bemühen vegane Alternativen in das Sortiment mit aufzunehmen. Es wird langsam mehr in den Regalen, aber immer noch ausbaufähig. Auch wünsche ich mir mehr Produkte in guter Bioqualität. Der Ansatz ist gut, weiter so.
    Auch das versucht wird klimaneutrale Produkte anzubieten, ist der richtige Weg in die Zukunft. Jetzt findet man echt etwas mehr in den Reagalen und muss nicht in den Biosupermarkt und in Reformhäusern einkaufen gehen.
    Ich bin gespannt wie es weiter geht, und teste auch gerne weiter

  4. Absolut überzeugt
    Alle Produkte haben mich positiv überrascht! Abgesehen vom Heidelbeerjoghurt (was generell nicht mein Geschmack ist), würde ich auch alle Produkte wieder kaufen.

    Das Heidelbeerjoghurt hat gut geschmeckt, viel weniger künstlich als andere vergleichbare vegane Heidelbeerjoghurts. Allerdings bin ich einfach kein großer Heidelbeerjoghurt Fan, weswegen ich dieses Produkt nicht mehr kaufen würde.

    Das Kokosnaturjoghurt hat mich sehr überzeugt. Ich war etwas besorgt, dass es zu sehr nach Kokos schmecken wird, aber das war nicht der Fall. Die feste Konsistenz und leichte Kokosnote haben mir sehr gut gefallen, ich fand es kann einem festen Naturjoghurt aus Kuhmilch sehr nahe. Ich werde es auf jeden Fall wieder kaufen.

    Die Haferbällchen waren super lecker! Es waren sogar 15 Stück in der Packung, was mich sehr gefreut hat. Geschmack und Konsistenz sind toll, ich würde nichts verändern und das Produkt sofort wieder kaufen.

    Die Nuggets waren super schnell in der Zubereitung und haben mir auch sehr gut geschmeckt. Die Panade ist knusprig und sowohl Konsistenz als auch Geschmack haben nicht überzeugt. Eine definitive Kaufempfehlung!

  5. Hätte mir einen besseren Geschmack erhofft...
    Hätte mir insgesamt von allen Produkten einen besseren Geschmack erhofft, meinen Mann und mich konnten nur die Veganen Nuggets überzeugen.

    Alle Produkte habe ich mit meinem Mann getestet. Den Kokos-Joghurt fanden wir sehr fad, da kann eindeutig mehr Kokos rein. Vielleicht auch Kokosraspel? Die Konsistenz hat mir auch nicht gefallen, war mir zu dick. Unsere 2-jährige Tochter hat ihn auch probiert, sie fand ihn sehr lecker und hat direkt den halben Becher weggelöffelt 🙂
    Den Heidelbeer-Joghurt konnten wir leider nicht probieren, da er den Transport nicht heil überstanden hat.
    Die Gemüse-Bâllchen waren ok, aber konnten uns für einen Wiederkauf nicht überzeugen. Für mich müsste definitiv mehr Gemüse rein, die war eher nur für die Optik, als für den Geschmack. Und sie könnten noch mehr Würze/Kräuter vertragen, man schmeckt sonst nur Hafer.
    Von den veganen Nuggets waren wir positiv überrascht. Die Zubereitung ist superschnell, die Panade schön knusprig und ansprechend und die Konsistenz sowie der Geschmack konnten überzeugen. Man darf natürlich keinen Fleischgeschmack erwarten, schmeckt irgendwie neutral, aber nicht fad und nicht künstlich. Ist schwierig zu beschreiben^^ Wir werden sie aber bestimmt nachkaufen.
    Beim Einkauf im Rewe haben wir festgestellt, dass die Auswahl an Rewe vegan+Bio Artikeln eher überschaubar ist. Wir werden aber fleißig weiter probieren, denn den Sinn Bio-Artikel zu kaufen und damit einen Beitrag für Natur und Tiere zu leisten finden wir lohnenswert. Und ab und zu auch einen veganen Tag einzulegen wiederspricht auch nichts.

  6. Überwiegend gut
    Die Nuggets und die Haferbällchen werden wir auf jeden Fall wieder kaufen, den Sojajoghurt vielleicht und den Kokosjoghurt eher nicht...

    Die Nuggets und die Haferbällchen haben uns sehr gut geschmeckt.
    Der Heidelbeerjoghurt hat mir nicht so, aber meinem Sohn gut geschmeckt. Er isst allerdings auch häufiger Soyajoghurt, ich eher nicht.
    Den Kokosmilchjoghurt mochten wir beide nicht so…
    Eine Anmerkung noch: die Verpackung mit den Kühl-Gel-Pads ging gar nicht… vielleicht kann man einfach Eiswürfel im Beutel nehmen? die wären vielleicht besser recyclebar. Oder man kauft sich die Sachen selbst für den Test? Dann hat man keinen Verpackungsmüll…

  7. Vegane Produkte
    Joghurts - unterirdisch, Nuggets besser als optisch erwartbar, Bällchen ok

    Beide Joghurts nach dem Probieren entsorgt – geschmacklich katastrophal.

    Positiv überrascht war ich bei den Nuggets, optisch so blass und wenig ansprechend in der Verpackung, haben sie nach dem Braten sehr lecker geschmeckt.

    Die Gemüse-Hafer-Bällchen sind gut.

  8. teilweise gut
    besser als erwartet , aber einige Artikel sind noch Verbesserung würdig

    die veganes Nuggets waren besser als gedacht, die Bällchen fehlte etwas , könnten mehr biss haben; kKkos Natur haben wir mit Obst gegessen so mochten es alle, Heidelbeere war das Produkt das bei uns am wenigstens Punkten konnte, hier sollte am Geschmack und an der Konsistenz gearbeitet werden

  9. Vegane Produkte von Rewe Bio und Penny Food for Future
    Soja Heidelbeere und Kokos Natur müssen nicht unbedingt sein; Gemüsebällchen und Nuggets sind lecker und haben mich überzeugt

    Soja Heidelbeere: Die Konsistenz ist gewöhnungsbedürftig und trotz der darin enthaltenen Früchte schmeckt der Joghurt gefühlt nur süß nach Zucker. Leider war durch Versand und Transport der Becher an der seitlichen Naht beschädigt.

    Kokos Natur: Auch hier ist die Konsistenz sehr gewöhnungsbedürftig und der Joghurt ist gefühlt nur süß. Da bleibt es denn wohl doch bei einem einmaligen Versuch.

    Vegane Nuggets: Obwohl ich kein Freund von Fleischersatzprodukten bin (eigentlich brauche ich den schmeckt-ja-so-wie-Fleisch-Effekt nicht) sind die richtig lecker. In der Pfanne kurz angebraten, sind sie geschmacklich von herkömmlichen Nuggets kaum zu unterscheiden. Schade nur, dass sie in soviel Plaste verpackt sind.

    Gemüse-Hafer-Bällchen: Für mich der eindeutige Sieger des Produkttestes. Eine kurze Zutatenliste, gut gewürzt und sie schmecken nach dem, was als Inhalt angegeben ist und der Name suggeriert. Sie sind eine super Alternative und passen zu vielen Gelegenheiten.

    Fazit: Von den Joghurtalternativen bin ich noch nicht so begeistert, sie sind mir einfach zu süß und haben beide eine eigenartige Konsistenz, die ich nicht so angenehm finde.
    Die Gemüse-Hafer-Bällchen und die veganen Nuggets schmecken super und ich würde sie wieder kaufen. Ich finde es sehr gut, das es in den Supermärkten, jenseits von den Bioläden, immer mehr und bessere Alternativen zu tierischen Produkten gibt.

  10. Gemischt mit Überraschung
    Die Haferbällchen waren erwartbar lecker, aber die Nuggets haben mich positiv überrascht! Die Heidelbeeralternative kam zu Hause sehr gut an, der Kokosjoghurt war allerdings echt enttäuschend.

    Die Haferbällchen waren lecker und schnell gemacht. Für mich rangieren sie allerdings nicht als Fleischalternative, sondern einfach als Gemüsebällchen. Beim Braten sind sie etwas zerfallen, aber das hat dem Geschmack keinen Abbruch getan. Sehr positiv überrascht war ich von den Nuggets als „echte“ Fleischalternative. Sie ließen sich super knusprig anbraten und waren geschmacklich sehr lecker. Das Panade-Füllungsverhältnis könnte etwas mehr Richtung Füllung gehen. Sie sind natürlich nichts für jeden Tag, aber als schneller Snack echt zu empfehlen.
    Die Heidelbeeralternative war geschmacklich sehr lecker, wenn auch recht süß. Die Konsistenz war sehr cremig. Total enttäuscht war ich allerdings von dem Kokosjoghurt. Die Konsistenz wurde hier schon „wie Kleister“ beschrieben. Dem kann ich mich nur anschließen. Geschmacklich erinnerte er eher an Magerquark. Für uns ungenießbar.