Anzeige:
Barnhouse Wildbienen Aktion Gewinnspiel Krunchy

50 Bienen-Freunde gesucht – mach mit bei der Aktion Barnhouse BEE WILD!

Barnhouse geht mit Wildbienen-Projekt in die nächste Runde – jetzt bewerben und gewinnen!

Barnhouse Wildbienen Aktion Gewinnspiel Krunchy
Barnhouse Wildbienen-Projekt: Viel Freude werdet ihr beim Beobachten der (übrigens friedlichen) Wildbienen haben.

Wusstet ihr, dass eine Wildbiene die Bestäubungsleistung von bis zu 300 Honigbienen erfüllen kann? Nicht schlecht für so ein kleines Tier, oder? Doch mittlerweile finden Bienen bereits mehr Nahrung in Städten als auf landwirtschaftlich betriebenen Feldern, die z.B. durch Monokulturen kaum Vielfalt für die Bienen bieten.

Mit der Aktion Barnhouse BEE WILD will Barnhouse auf dieses Problem hinweisen und gleichzeitig die Ansiedlung und Vermehrung der Tiere fördern.

Deshalb sucht der Bio-Pionier 50 Wildbienen-Hoteliers. Ausgestattet werden diese mit einem hochwertigen Nistkasten inkl. Kokons im Wert von 110 €. Außerdem dabei: Saatgut für eine bienenfreundliche Blühmischung.

Fachwissen und großer Aufwand? Nicht erforderlich. Verantwortlicher Umgang? Definitiv Pflicht! Einzige Voraussetzung: Es können sich nur Gruppen bewerben.

* Teilnahmeschluss ist der 9. Februar 2020. 

Barnhouse Wildbienen Aktion Gewinnspiel Krunchy
Seit 40 Jahren 100 % bio: Krunchy vom Bio-Pionier Barnhouse!

Barnhouse: Bayerischer Bio-Pionier seit 1979

Der Umweltgedanke wird bei Barnhouse schon immer groß geschrieben und führte 1979 zur Gründung des Unternehmens. Damals buken Neil Reen und Sina Nagl in der Küche ihrer Wohnung das weltweit erste Bio-Knuspermüsli: Krunchy.

Was in den Anfangszeiten noch in Handarbeit hergestellt wurde, läuft heute über moderne Backstraßen. 90 Mitarbeiter produzieren verschiedenste Sorten Krunchy mit unverminderter Leidenschaft.

Die Produkte sind 100 % bio, 100 % lecker und zu 100 % ohne Aroma-, Zusatz- und Hilfsstoffe!