Anzeige:

REWE Group | Aktuelles

respeggt Eier REWE Kükentöten PENNY männliche Küken
Eier mit dem respeggt-Siegel kannst du ab 2019 bundesweit in allen REWE- und PENNY-Märkten kaufen.

„respeggt“: Eier ohne Kükentöten bei REWE und PENNY

Jedes Jahr werden allein in Deutschland etwa 45 Millionen männliche Küken im Rahmen der Eiererzeugung getötet – nur weil sie keine Eier legen und nicht genug Fleisch ansetzen können.

Das möchten wir ändern! Gemeinsam mit dem derzeit von Julia Klöckner geführten Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft haben wir ein Verfahren zur Geschlechtsbestimmung im Brut-Ei entwickelt.

Mit Erfolg: Die ersten Eier ohne Kükentöten gibt es nun bei uns zu kaufen.

Das respeggt-Versprechen

respeggt Eier REWE Kükentöten PENNY männliche Küken
Ein Produkt erhält nur dann das respeggt-Siegel, wenn es die Forderung "ohne Kükentöten" erfüllt.

In 223 REWE- und PENNY-Märkten in Berlin können Kunden ab sofort unter dem Siegel „respeggt“ die ersten Eier kaufen, für die keine männlichen Küken sterben mussten.

Im Laufe des kommenden Jahres 2019 wird es die Eier bundesweit in allen REWE- und PENNY-Märkten geben. Perspektivisch können auch andere Eierprodukte, wie Nudeln oder Kuchen, mit dem respeggt-Siegel ausgezeichnet werden. Wer möchte, kann durch sein Kaufverhalten nun mit dazu beitragen, die Praxis des Kükentötens zu beenden.

Dank einer lückenlosen Prüfung der Lieferkette wird garantiert, dass nur Produkte das respeggt-Siegel tragen dürfen, die die Forderung „Ohne Kükentöten“ erfüllen.

Kontakt

kontakt-rewegroupe-ihr-kontakt-C05_md
Dein Kontakt zur REWE Group

Wenn du Fragen oder Vorschläge hast, mehr Informationen benötigst oder einfach so mit uns ins Gespräch kommen möchtest: Schreibe uns!